GPAINNOVA stellt auf der EMO Hannover 2023 seine Multiprozesslösung für die Massenoberflächenveredelung vor

September 20 , 2023

GPAINNOVA, einer der führenden Technologiekonzerne, der sich auf Lösungen für die Oberflächenbearbeitung von Metallteilen spezialisiert hat, führt diese Woche auf der EMO Hannover 2023 die Weltpremiere seiner neuesten Maschinenentwicklung durch: DLyte PRO500 Continuous Flow Multistep Installation. Die neue Maschine, die sich an Unternehmen richtet, die ihre Produktion von Oberflächenveredelungen in großen Stückzahlen automatisieren müssen, hat sich die Technologie des trockenen Elektropolierens zunutze gemacht, um die Präzision beim Polieren von Metallen zu erhöhen. Bis zum 23. September wird diese Innovation am Stand C13 in Halle 11 auf der Messe Hannover ausgestellt.

 

 

Hauptmerkmale der neuen Installation

Die DLyte PRO500 Continuous Flow Multistep Installation wurde entwickelt, um mehrere wichtige Prozesse zu integrieren. Es kombiniert nahtlos Reinigung, Spülung, Spülung mit ölbasierten und wässrigen Lösungen sowie Dampf- und Trocknungsprozesse. Diese Integration erfolgt innerhalb einer Matrixzelle, die den DLyte PRO500-Kern effizient durch alle Prozessstufen transportiert, ohne dass ein menschliches Eingreifen erforderlich ist.

Einer der Hauptvorteile der DLyte PRO500 Continuous Flow Multistep Installation ist ihre vielseitige Konfiguration. Diese Lösung kann sowohl mit einem als auch mit zwei DLyte PRO500-Kernen betrieben werden und ermöglicht die parallele Ausführung mehrerer Prozesse. Darüber hinaus gibt es verschiedene Arbeitstankkonfigurationen, die bis zu fünf Tanks unterstützen, um unterschiedlichen betrieblichen Anforderungen gerecht zu werden.

Ein weiterer Vorteil ist die Fähigkeit zur verstärkten Automatisierung. Die Anlage kann mit einem automatischen Beladungsroboter ausgestattet werden, in den ein autonomes und intelligentes Zwischenlagersystem integriert ist. Mit einer bemerkenswerten Kapazität von bis zu acht Zyklen kann das System mit erhöhter Autonomie betrieben werden, was die Effizienz deutlich verbessert.

Dieser technologische Fortschritt stellt einen bedeutenden Sprung nach vorn in der Metalloberflächenbearbeitung dar und verspricht noch mehr Präzision, Vielseitigkeit und Effizienz.

 

 

Andere fortschrittliche Lösungen für die Oberflächenveredelung

Darüber hinaus haben die Besucher der EMO Hannover 2023 die Gelegenheit, die DLyte-Produktpalette näher kennenzulernen. Mit der DLyte 100PRO Carbide feiert unsere kompakte Maschine für die Präzisionsbearbeitung von Hartmetall ihr Debüt. Diese Maschine, die eine planetarische und eine vertikale Hin- und Herbewegung im Inneren der Trommel mit Elektrolyt kombiniert, wendet elektrische Parameter auf die Teile für die elektrochemische Behandlung an. Sie wird besonders für die Behandlung von Hartmetall empfohlen, da ihre Elektronik die Anwendung von Parametern erlaubt, die eine kontrollierte Kobaltauslaugung ermöglichen.

Dank ihrer fortschrittlichen SPS-basierten Elektronik ist es möglich, asymmetrische Impulse anzuwenden, die für die Bearbeitung von Hartmetall und einer breiten Palette von Materialien erforderlich sind, sowohl bei niedriger als auch bei hoher Frequenz. DLyte 100PRO Carbide ist auch möglich, Parameter zu verketten. Darüber hinaus können die Geschwindigkeit und die Drehrichtung der Teile gesteuert werden, um die Bewegungen präzise auf jedes Teil in der Charge anzuwenden und so konsistente und wiederholbare Ergebnisse zu gewährleisten.

Ebenfalls ausgestellt wird eine unabhängige Einheit des DLyte PRO500, ein fortschrittliches System, das auf die Behandlung hochwertiger, empfindlicher oder komplizierter Komponenten zugeschnitten ist. Darüber hinaus können die Besucher DLyte eBlast, eine Lösung, die für die Behandlung großer oder schwerer Teile und die lokale Oberflächenbearbeitung geeignet ist, und DLyte Desktop PRO, ein ultrakompaktes Trocken-Elektropoliergerät, das so konzipiert ist, dass es für ein breites Spektrum von Unternehmen zugänglich ist, kennenlernen.

 

Über GPAINNOVA

GPAINNOVA ist ein Technologiekonzern, der 2013 in Barcelona gegründet wurde und über Niederlassungen in Sunrise (Florida, USA), Hongkong und Shenzhen (China) verfügt. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Lösungen für die Oberflächenbearbeitung von Metallen mit DLyte und MURUA, auf medizinische Geräte mit RESPIRA, auf unbemannte Oberflächenfahrzeuge (USVs) mit SEABOTS und auf Hochleistungselektronik mit POWER INNOTECH. GPAINNOVA verfügt über ein Team von mehr als 180 Fachleuten und mehr als 40 Ingenieuren, mehr als 60 Vertriebspartnern, mehr als 900 Kunden weltweit und mehr als 1.000 installierten Maschinen. Dadurch konnte das Unternehmen einen Rekordjahresumsatz von 26 Millionen Euro erzielen. GPAINNOVA wurde von der Financial Times in die Liste der 1.000 am schnellsten wachsenden Unternehmen in Europa zwischen 2020 und 2023 aufgenommen.

 

Weiterführende Informationen:

GPAINNOVA

C/ Maracaibo, 1, sheds 2-6. 08030 Barcelona

Telephone: (+34) 931 256 536

info@gpainnova.com

www.gpainnova.com

    Sind Sie bereit, Ihr Geschäft anzukurbeln? Wenden Sie sich an uns, um die ideale Lösung mit unseren Maschinen, Technologien und Partnerschaften zu finden.