DLyte-Oberflächenveredelung für die Schmuck- und Modeindustrie

Die Schmuck-, Mode- und Konsumgüterindustrie verlangt eine perfekte Oberflächenqualität, da der Zweck des Stücks hauptsächlich ästhetisch ist und der Wert des Stücks von einem guten Aussehen abhängt.

Die meisten Produkte, die wir täglich verwenden, haben eine sehr glänzende, matte oder lackierte Oberfläche und wurden so bearbeitet , dass sie glatt und ästhetisch ansprechend sind. Die meisten von ihnen benötigen zusätzlich eine leicht zu reinigende, wasserbeständige, leichte und erschwingliche Oberfläche. Accessoires, Uhren und Schmuck, die mit der Haut in Berührung kommen, sollten hypoallergen sein, um unerwünschte Reaktionen auf der Haut zu vermeiden.

Das Elektropolieren ist neben dem Polieren, Schwabbeln, Lackieren und Galvanisieren eine der Veredelungstechniken, die bei ästhetischen Teilen eingesetzt werden. Diese Industrien haben sich in den letzten Jahren mit neuen Materialien und Prozessen weiterentwickelt, um große Mengen zu produzieren, was Homogenität und Standardisierung der Chargen und Automatisierung erfordert, um die Teile kosten- und zeiteffizient zu fertigen.

Darüber hinaus sind komplexe Geometrien in Schmuckstücken und ästhetischen Metallteilen mit herkömmlichen automatisierten Poliermethoden nur schwer zu polieren. Das Polieren jedes einzelnen Stücks von Hand ist nicht nur mit einem höheren Zeit- und Ressourcenaufwand verbunden, sondern kann sich auch negativ auf die Gesundheit der Fachkräfte auswirken, die diese Arbeit ausführen.

DLyte bietet neuartige Lösungen für die Oberflächenveredelung an, die auf dem Trockenelektropolieren und dem Passivschicht-Elektropolieren basieren, um die Herausforderungen bei der Herstellung ästhetischer Teile wie Standardisierung, Qualität und Kosten zu bewältigen.

vadim-sherbakov-tCICLJ5ktBE-unsplash

DLyte Vorteile von Schmuck und Modeanwendungen

luxury_img23

Sowohl für Edel- als auch für Nichtedelmetalle automatisieren unsere Geräte den Polierprozess bei empfindlichen Teilen und ermöglichen eine präzise und hochwertige Bearbeitung von filigranen und komplizierten Designs zu wesentlich geringeren Kosten, wobei die Geometrie perfekt erhalten bleibt.

Unser Angebot an Lösungen ist vollständig skalierbar für verschiedene Serienproduktionen, von kleinen Werkstätten von Juwelieren und Goldschmieden bis zu großen Fabriken mit Massenproduktion von Accessoires und Konsumgütern. DLyte-Maschinen sind so konzipiert, dass sie den Zeit- und Kostenaufwand für alle Beteiligten reduzieren und eine konstante Wiederholbarkeit in der Produktion gewährleisten.

DLyte eignet sich für die Oberflächenveredelung von Nichtedelmetallen wie Edelstahl, Titan, Messing, Neusilber und Aluminium. Das trockene Elektropolieren wird für hochwertige, kleine, zerbrechliche und empfindliche Teile empfohlen, bei denen ein hochwertiges Finish erforderlich ist. Unsere Metalloberflächenbehandlung bereitet die Oberflächen auch auf das Baden oder Beschichten mit anderen Metallen vor, um eine homogenere Oberfläche zu erhalten.

 

Einige der wichtigsten Anwendungen unserer Technologie für Schmuck sind:

  • Uhren und hochwertige Juwelen
  • Anhänger, Armbänder, Ohrringe und Ringe, einschließlich Unikate und Sonderanfertigungen
  • Piercings, auch aus Edelmetall
  • Zubehör aus hypoallergischen und biokompatiblen Legierungen
  • Modeaccessoires wie Gürtelschnallen, Tascheneinsätze, Brillen, Luxuskugelschreiber
  • Besteck, Musikinstrumente, Wasserhähne und Griffe
  • Wearables
  • Figuren und Ornamente

Die Lösung für Edelmetalle

Murua wurde speziell für Edelmetalle wie Gold, Silber und Bronze entwickelt, die ein empfindlicheres Verfahren erfordern. Die Elektropoliertechnik gilt als bevorzugte Methode für das Polieren von Hochglanzsilber für Schmuck aufgrund ihrer Präzision, ihrer Fähigkeit, die Oberflächenrauhigkeit und den Glanz zu verbessern, ihres Schutzes vor Passivschichten und ihrer Effizienz. Es handelt sich um ein vollautomatisches System, das in nur einem Schritt eine spiegelglatte Oberfläche erzeugt.

Das Gerät erleichtert das Polieren von Teilen, die weder manuell noch mechanisch zugänglich sind. Außerdem werden die Kanten nicht abgerundet und es können bis zu 95 % des während des Prozesses verlorenen Metalls zurückgewonnen werden, da es sich auf der Kathode ablagert. Die Murua-Technologie eignet sich auch für Komponenten mit Mineralien, wie Diamanten, Saphire, Rubine, Smaragde, Opale und Amethyste, natürlich oder synthetisch, unter anderem.

 

Die Vorteile von Murua für Edelmetalle.

  • Vollständig automatisierte Glättungs- und Glanzbearbeitungsprozesse.
  • Eine optimale Leistung wird durch eine hohe Energiegewinnung erreicht.
  • Es erreicht jede Ecke des Werkstücks und bewahrt die Geometrie, so dass es gelenkige Teile bearbeiten kann.
  • Die Stücke können bearbeitet werden, ohne dass die eingebetteten Edelsteine entfernt werden müssen, da diese nicht beeinträchtigt werden.
  • Mit diesem Verfahren wird die höchste Polierqualität bei minimalem Materialabtrag erreicht.
  • Benötigt keine Schleifmittel, was ständige Ausgaben für Verbrauchsmaterial verhindert.
  • Beim Poliervorgang werden keine umweltschädlichen Materialien verwendet.
  • Einfache Metallrückgewinnung durch Abscheidung auf Kathoden
murua-dlyte-gold-silver

Einige Anwendungen

Oberflächenbearbeitung von Brillen

Material: 316L, Aluminium und Titan

Herstellung: Fräsen, Gießen

Anmeldung: Hochglanzpoliert

Bearbeitungszeit: 34 Minuten (48 Teile)

DLyte-Ausrüstung: DLyte PRO500

Schnallen aus rostfreiem Stahl

Material: Rostfreier Stahl

Herstellung: Metall-Spritzgießen (MIM).

Vorverarbeitung: Keramisches Polieren

Anmeldung: Spiegelnde Veredelung

Bearbeitungszeit: 64 Minuten (360 Teile)

DLyte-Ausrüstung: DLyte PRO500

Gewöhnliche Materialien

Bronze
01. Bronze

Eine Legierung aus Kupfer und Zinn mit einer warmen goldenen Farbe. Bronze ist eine großartige und beliebte Option für schönen und erschwinglichen Schmuck, da sie eine einzigartige Kombination aus Ästhetik, Haltbarkeit, Formbarkeit und Vielseitigkeit bietet. Bronze ist wirklich pflegeleicht und kann bei entsprechender Pflege jahrzehntelang halten.

Gesintertes Hartmetall (WC-Co)
02. Gesintertes Hartmetall (WC-Co)

Hartes, verschleißfestes Material, das aus kleinen harten Karbidpartikeln besteht, die in einer metallischen Matrix suspendiert sind. Aufgrund seiner hohen Festigkeit, Verschleißfestigkeit und Hitzebeständigkeit wird es häufig in der Werkzeugindustrie verwendet und eignet sich daher für eine Vielzahl von Schneid-, Bohr- und Fräsanwendungen.

Kobalt Chrom
03. Kobalt Chrom

CoCr ist aufgrund seiner einzigartigen Kombination aus Biokompatibilität, Festigkeit, Korrosionsbeständigkeit und gutem ästhetischen Erscheinungsbild ein beliebtes Material für medizinische Anwendungen, wie z. B. Zahn- und Herz-Kreislauf-Implantate. Seine Legierungen haben hervorragende mechanische Eigenschaften mit hoher Korrosions-, Verschleiß- und Ermüdungsbeständigkeit.

Gold
04. Gold

Neben seiner ästhetischen Anziehungskraft verfügt Gold über weitere physikalische Eigenschaften wie Korrosionsbeständigkeit, Oxidationsfreiheit, hypoallergene Eigenschaften und Formbarkeit, die die Schmuckindustrie in ihren Bann gezogen haben. Gold läuft nicht an und lässt sich gut verarbeiten. Bei richtiger Behandlung kann Gold unbegrenzt haltbar sein.

Neusilber
05. Neusilber

Das auch als Neusilber bekannte Material ist vielseitig einsetzbar und besteht aus einer Legierung, die Nickel, Zink und Kupfer enthält. Es wird häufig in der Konsumgüter- und Modeindustrie verwendet, da es eine einzigartige Kombination aus Ästhetik, Haltbarkeit, Korrosionsbeständigkeit, Rentabilität und Verarbeitbarkeit aufweist.

Silber
06. Silber

Mehrere Faktoren, wie seine einzigartige Kombination aus Ästhetik, Haltbarkeit, Formbarkeit und hypoallergenen Eigenschaften, machen Silber zu einem der beliebtesten Schmuckmetalle. Außerdem ist es in größerer Menge vorhanden und weitaus preiswerter als Gold oder Platin. Silber ist eines der am besten wärmeleitenden Metalle und daher für bestimmte Anwendungen besser geeignet als Gold.

Rostfreier Stahl
07. Rostfreier Stahl

Eine Eisenlegierung mit einem Mindestanteil von 10,5 Prozent Chrom, die eine passive Schicht bildet, die Korrosion verhindert. Dieses vielseitige Material wird aufgrund seiner Festigkeit, Biokompatibilität, Haltbarkeit, ästhetischen Attraktivität, hypoallergenen Eigenschaften und Rentabilität in der Industrie häufig verwendet. Es hält hohen Temperaturen stand.

Titan
08. Titan

Ein attraktiver und beliebter Werkstoff, der u. a. mit Eisen, Aluminium und Vanadium legiert werden kann, um starke und leichte Legierungen herzustellen. Seine wichtigsten Vorteile sind Korrosionsbeständigkeit, Festigkeit im Verhältnis zur Dichte, Biokompatibilität, Haltbarkeit sowie hypoallergene und ästhetisch ansprechende Eigenschaften.

Messing
09. Messing

Eines der am häufigsten verwendeten Metalle für Schmuck und Mode, aufgrund seiner Ähnlichkeit mit Gold, seiner Erschwinglichkeit, Korrosionsbeständigkeit, Bearbeitbarkeit und Haltbarkeit. Diese starke Legierung wird aus Zink und Kupfer geschmiedet und ist im Überfluss vorhanden. Es sieht aus wie Bronze, hat aber einen eher gelben Farbton.

Technische Aspekte

Defektfreie Oberflächen und homogenes Finish
Defektfreie Oberflächen und homogenes Finish
Verbesserte Passivierung und Korrosionsbeständigkeit
Verbesserte Passivierung und Korrosionsbeständigkeit
Bewährtes biokompatibles Verfahren und Reinigungsfähigkeit
Bewährtes biokompatibles Verfahren und Reinigungsfähigkeit
Gesicherte Zuverlässigkeit und Wiederholbarkeit
Gesicherte Zuverlässigkeit und Wiederholbarkeit
Beibehaltung der Geometrie ohne Abrundung der Kanten
Beibehaltung der Geometrie ohne Abrundung der Kanten

Wirtschaftliche und ökologische Aspekte

Kurze Bearbeitungszeit bei kompakter Bauweise
Kurze Bearbeitungszeit bei kompakter Bauweise
Keine Vorrichtungen zur Abwasser- und Schlammbehandlung
Keine Vorrichtungen zur Abwasser- und Schlammbehandlung
Hohe Rentabilität und kurze Amortisationszeit
Hohe Rentabilität und kurze Amortisationszeit
Umweltfreundlich
Umweltfreundlich
Schützt die Gesundheit der Arbeitnehmer
Schützt die Gesundheit der Arbeitnehmer

    Sind Sie bereit, Ihr Geschäft anzukurbeln? Wenden Sie sich an uns, um die ideale Lösung mit unseren Maschinen, Technologien und Partnerschaften zu finden.