Polieren von Griffmessern

Für die Kochgeschirrindustrie

DAS UNTERNEHMEN

Der Kunde ist ein französischer Hersteller von hochwertigem Kochgeschirr, Tischplatten und Geräten, der sich auf professionelle Produkte für Küchen auf der ganzen Welt spezialisiert hat. Mit fast zwei Jahrhunderten Erfahrung hat das Unternehmen seine Handwerkskunst darauf ausgerichtet, die beste Qualität, Langlebigkeit und Zuverlässigkeit für alle seine Produkte zu erreichen. Diese Organisation poliert die Messer mit dem eingebauten Griff, was einen zusätzlichen Wert darstellt. Während des Herstellungsprozesses werden sowohl der Griff als auch die Metallteile gleichzeitig produziert, was die Effizienz und den Komfort erhöht.

DAS PROBLEM

Das traditionelle Polieren von Messern birgt mehrere Herausforderungen. Erstens ist es ein sehr zeitaufwändiger Prozess. Es ist schwierig, eine konsistente und einheitliche Textur und Qualität an den verschiedenen Teilen der Messer zu erreichen, und das manuelle Polieren wird an schwer zugänglichen Stellen problematisch, was zu ungleichmäßigen Ergebnissen führt. Darüber hinaus ist die endgültige Qualität der Politur eng mit den Fähigkeiten des einzelnen Polierers verbunden, was zu Schwankungen im Endprodukt führt. Darüber hinaus sind die traditionellen Poliermethoden teuer und erfordern erhebliche Ressourcen, so dass sie nicht kosteneffizient sind. Schließlich sind die Bediener bei diesen Verfahren Lärm, Staub und giftigen Arbeitsstoffen ausgesetzt, was den traditionellen Ansatz weiter erschwert.

Vor der Einführung des Dry Suspension Elektropoliersystems von GPAINNOVA führte der Kunde manuelle Polierarbeiten mit Polierscheiben und -bändern an manuellen Arbeitsplätzen durch. Dieser traditionelle Ansatz war nicht kosteneffizient, da er erhebliche Ressourcen erforderte und arbeitsintensiv war. Außerdem waren die Bediener während des manuellen Polierprozesses Lärm, Staub und giftigen Arbeitsstoffen ausgesetzt. Mit der Einführung des Dry-Suspension-Elektropoliersystems von GPAINNOVA konnten diese Herausforderungen jedoch wirksam angegangen und eine effizientere und umweltfreundlichere Lösung angeboten werden.

DAS ZIEL

Ziel des Kunden war es, die Produktivität und Qualität seiner Messer zu steigern und gleichzeitig die Herstellungskosten zu senken. Der Kunde musste die Stücke polieren, um eine höhere Qualität und eine längere Lebensdauer seiner Messer zu erreichen. Ziel des Polierens war es, eine spiegelglatte Oberfläche zu erzielen. Es war wichtig, das ursprüngliche Design aller Messer zu bewahren, da sie mit einer Lasergravur versehen sind.

DIE LÖSUNG

GPAINNOVA gelang es, die gewünschten technischen Spezifikationen für die Metalloberfläche zu erreichen und dabei sowohl die Prozesszeit als auch die Kosten zu minimieren. Zu diesen Spezifikationen gehörten das Hochglanzpolieren der Messeroberflächen unter Beibehaltung der ursprünglichen Geometrie, lasergravierte Buchstaben oder Zeichen, gestanzte Logos oder Kerben.

Die DLyte-Lösung ermöglicht es dem Unternehmen, Ressourcen und Zeit zu sparen. Tatsächlich ersetzt es das bisherige traditionelle Verfahren, das mehrere manuelle Polierstationen umfasste. Bei einer Verarbeitungszeit von 40 Minuten und geschätzten zusätzlichen 4 Minuten für das Be- und Entladen der Halterungen beträgt die Gesamtverarbeitungszeit 44 Minuten pro Charge von 48 Stück. Bei einem Einschichtbetrieb (8 Stunden) ergibt sich eine Tagesproduktion von 523 Messern, und bei 250 Arbeitstagen im Jahr erreicht der Jahresausstoß beeindruckende 130.750 Stück.

18_procés

Möchten Sie mehr über die Produktionssteigerung, den Vergleich zwischen früheren und aktuellen Kosten pro Stück erfahren oder wie DLyte Ihr Geschäft ankurbeln kann? Laden Sie jetzt unsere kostenlose Fallstudie herunter!

    18_handle knives
    dl-sc-dlyte-pro500

    TECHNISCHE VORTEILE

    01. Geometrie und Toleranzerhaltung & homogene Ergebnisse über das gesamte Stück
    02. Stabile Ergebnisse zwischen verschiedenen Chargen innerhalb der Lebensdauer des Elektrolyts
    03. Längere Lebensdauer der behandelten Teile
    04. Logo, Name oder Zeichen erhalten
    05. Der Griff bleibt unverändert

    OPERATIONELLE VORTEILE

    01. Geringerer Fußabdruck
    02. Zeit- und Kosteneinsparung
    03. Exposition von Arbeitnehmern bei der Verarbeitung und Wartung
    04. Handhabung und Speicherung von Medien
    05. Keine Notwendigkeit für mehrstufige Prozesse
    06. Einfache Abfallentsorgung

      Sind Sie bereit, Ihr Geschäft anzukurbeln? Wenden Sie sich an uns, um die ideale Lösung mit unseren Maschinen, Technologien und Partnerschaften zu finden.